Wir über uns

Arzneimittel aus den Heilkräften der Natur haben bei uns eine lange Tradition; denn bereits 1931 ging das Alpenländische Kräuterhaus aus der Kloster Drogerie hervor. Der damalige Inhaber Paul Mühlhan ließ wirksame Kräuter in den bayerischen und Tiroler Alpen sammeln und in eigener Herstellung verarbeiten. Paul Mühlhan und seine Frau Esther verfügten über ein großes Wissen der Kräuterkunde und entwickelten unter der Marke Wurzelsepp® wirksame Arzneikräuterteemischungen, die über ausgewählte Fachdrogerien vertrieben wurden. Am 01.03.2016 wurde das Alpenländische Kräuterhaus von Herbaria Kräuterparadies GmbH übernommen.

Seit dieser Zeit gehört der Verkauf von hochwertigen Arzneikräutertees zu unserer Kernkompetenz.

Unternehmensform:
Herbaria Kräuterparadies GmbH
Gründung:
1931 Alpenländisches Kräuterhaus GmbH & Co. KG
1966 Übernahme der Firma durch Herrn Otto Greither (Inhaber der SALUS Firmengruppe)
2016 Übernahme der Firma durch Herbaria Kräuterparadies GmbH
Firmensitz:
Fischbachau/Bayern
Kompetenz:
Gesundheitsprodukte
Qualitätsstandards:
Vorzugsweise in BIO-Qualität bei Arznei- und Lebensmitteln
BDIH-Konformität bei kosmetischen Produkten
Sortiment:
Arznei- und Lebensmitteltees, Kapseln, Tropfen, Dragees, Kräutertabletten, Salben und Moorprodukte
Markennamen:
Wurzelsepp® für Arzneiprodukte und Rooibos-Tees
TAMANY® für kosmetische Produkte
LINUGRAN® für Leinsamen
OLBAS® Hausmittel für Erkältungen
Vertrieb:
Großhandel, Apotheken, Drogerien, Drogeriemärkte, Endverbraucher, Sanitätsfachhandel, Versandhandel.

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns an. Telefon:

(0 80 28) 9057-0

Produkte und Angebote

Besuchen Sie unseren Shop:

www.wurzelsepp-shop.de

zum Seitenanfang